Kategorien
Seiten
Keine Artikel im Warenkorb.
Menü
Wie groß ist ein Stein von 10 kg?
 
Antwort: Nicht so groß…
 
Bei jeder Steinsorte ist die Dichte (kg/dm3) angegeben. Damit können Sie selber berechnen, wie viel dm3 ein Stein von 10 kg hat. Bei Speckstein mit einer spezifischen Dichte von etwa 2,75 entsprechen 10 kg also 3,64 dm3 oder einem Würfel von etwas mehr als 15x15x15 cm.
 
Um einigermaßen einschätzen zu können, wie groß ein Stein von 10 kg oder wie schwer ein Stein von 20x20x50 cm ist, finden Sie nachfolgend eine Tabelle mit Gewichten von verschiedenen Steinsorten in verschiedenen Größen:
 
Steinsorte Dichte (kg/dm3) Gewicht in kg bei einem Umfang von:
10x10x20 cm 15x15x25 cm 20x20x50 cm 50x50x100 cm
Speckstein 2,7 – 2,8 5,5 15,5 55 688
Mergel 1,4 – 1,5 2,9 8,2 29 363
Alabaster 2,3 – 2,4 4,7 13,2 47 588
Marmor 2,6 – 2,8 5,4 15,2 54 675
Kalkstein 2,6 – 2,8 5,4 15,2 54 675
Serpentin 2,4 – 2,6 5,0 14,1 50 625
Travertin 2,4 4,8 13,5 48 600
Aragonit 2,9 5,8 16,3 58 725
Onyx 2,8 5,6 15,8 56 700
Sandstein 2,6 5,2 14,6 52 650
Blue Royal 2,4 – 2,5 4,9 13,8 49 613
 
Dies bezieht sich auf quaderförmige Steine. Eine Quaderform entsteht, wenn der Stein gesägt wird. Viele Steinsorten werden aber nicht gesägt sondern gebrochen. Dabei entstehen unregelmäßige Formen.
 
 
 
 
 
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz  Impressum AGB